Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pegasus Quartett – „Epitaphium – Liebe, Tod und Vergänglichkeit“

November 23 | 18:00 - 19:30

Frei

Das „Pegasus Quartett“ stellt sein neues Herbstprogramm vor.

Unter dem Titel: „Epitaphium – Liebe, Tod und Vergänglichkeit“ präsentiert das A-cappella-Gesangsquartett mit Sopranistin Claudia Jennings, Altistin Isabel Felgenhauer, Tenor Holger Gläser und Bass Alexander Lust eine musikalische Reise durch die Jahrhunderte, Religionen und Kulturkreise, um das Thema „Vergänglichkeit“ in all seinen Farben und Stimmungen erklingen zu lassen. Es werden alte Meister, Romantiker und moderne Komponisten mit wunderbaren Vertonungen aus Italien, Ungarn, Estland und Mexiko zu hören sein. Dazu zählen unter anderem Stücke von Palestrina, Brahms, Distler, Pärt und Halffter.

Einlass und Getränkeverkauf ab 17.30 Uhr
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Details

Datum:
November 23
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Frei